...zurück zur Startseite
Home -> Senioren -> Alte Herren -> Bericht

 

"Krombacher" Pokal - Halbfinale

FV Graben - SpVgg Söllingen   0 : 1  (0:0)

  Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres trafen die beiden Mannschaften aufeinander und wiederum hatten die Söllinger die Nase vorne, als der Schiedsrichter das Spiel abpfiff.

  In der ersten Halbzeit hatten wir die klaren Chancen um in Führung zu gehen - leider versäumten wir das.

  In der zweiten Halbzeit kamen wir bei den hochsommerlichen Temperaturen nicht mehr richtig ins Spiel. Söllingen erhöhte den Druck auf unser Tor und wir hatten mehrmals Glück in dieser Phase. Hätten wir den einen oder anderen Konter besser ausgespielt bzw. den Abschluss gesucht, wer weiß …
5 Minuten vor Schluss unterlief Steffen ein Handspiel im Strafraum. So blieb dem gut leitenden Schiri nichts anderes übrig als den Elfer zu pfeifen. Wir gerieten in Rückstand und konnten dies in den letzten paar Minuten nicht mehr egalisieren.

  Alles in allem war es ein schnelles und hochklassiges AH-Halbfinale mit dem besseren Ende für unsere Sportkameraden aus Söllingen.
Wir wünschen euch, dass Ihr dieses Mal das Endspiel gewinnt !

Es spielten::  Daniel Ungemach (T), Rainer Thibaut, Steffen Jakob, Thomas Böhm, Markus Pospich, Steffen Sand, Simon Hauk, Thomas Scherb, Oliver F. Bräutigam, Oliver Berger, Carsten Hörner, Chris Bauer, Ralf Frick, Ahmet Masyan, Martin Neubert

 


Letzter Update: 14.07.2017 © FV Graben 1911 e.V.