2. Mannschaft

Niederlage trotz Blitzstart

Unsere 2. Mannschaft erwischte im Spiel gegen den VSV Büchig 2 einen sehr guten Start und konnte bereits nach einer Minute durch den Treffer von Robin Schäfer in Führung gehen. Zwar hatte unser Team das Spiel bis zur Pause im Griff, allerdings blieb ein weiterer Treffer aus. Nach Wiederanpfiff waren es dann die Gäste, die den Ball nach einem Eckball blitzschnell im Tor unterbringen konnten und zum 1:1 (46.) ausgleichen konnten. Ebenso das 2:1 (58.) für Büchig fiel nach einem Eckball. Unsere Jungs setzen im Anschluss alles daran, noch einmal auszugleichen, doch wer seine Chancen nicht verwertet, wird bestraft und so erhöhte letztlich der VSV noch auf 3:1 (85.)