1. Mannschaft

FVG – FC Spöck 2 4:0

Bis zur 15. Minute dauerte es für die erste große Chance, aber Fabian Schmidt zielte etwas zu hoch. Sieben Minuten später strebte Magnus Reiter alleine auf den Torwart zu, der aber hervorragend hält. Nächste Chance wiederum durch M. Reiter, der seinen Kopfball gegen die Laufrichtung des Torwarts setzte, aber auch leider knapp am Tor vorbei. 10 Minuten vor der Halbzeit der erste Auftritt unseres Torjägers Dustin Hofmann – Kopfball nach Freistoßvorlage von Rene Fischer und sicher verwandelt. Praktisch mit dem Pausenpfiff verwandelte Dustin eine tolle Vorlage von Fabian Schmidt per Direktabnahme.

Die zweite Halbzeit war ein Spiel auf ein Tor und nach Ecke von Rene Fischer stand Dustin wieder richtig und erzielte per Kopf sein 3. Tor. Sehenswert das 4 : 0, wieder nach einem Freistoß von Rene Fischer, den Dustin mit einem wuchtigen Kopfball vollendete.

Fazit: ein leichter Sieg ohne große Mühen, mit einem überragenden Dustin Hofmann.

Mannschaft: Rico Zieger TW, Sebastian Braun, Magnus Reiter (Patrick Stritesky), Leon Zimmermann (Christian Ditton), Fabian Schmidt (Timo Winstel), Dustin Hofmann, Rene Fischer, Akin Recep, Aron Veenstra (Schroth Christoph), Christoph Notheis, Hofmann Lukas

Am Sonntag 14.10. spielt der FV beim SV N.K. Croatia Karlsruhe, Beginn 15.00 Uhr. Über eine recht zahlreiche Unterstützung freut sich die Mannschaft und die Betreuer.