1. Mannschaft

FVG : SV Staffort 1:3 (0:0)

Das erste Spiel in dieser B-Klassen-Saison begann verheißungsvoll, denn bereits nach 3 Minuten die erste große Chance durch Simeon Beiler nach Vorarbeit von Fabian Schmidt, leider Abseits??? Und wieder Simeon B. kurz danach mit einem Kopfball, aber der TW der Gäste ist in der bedrohten Ecke. Jetzt kommt auch der Gegner ins Spiel und Rico Zieger klärt 2 mal glänzend. Nun häufen sich die Chancen für unsere Mannschaft wieder, aber noch scheitern wir am gegnerischen TW. Halbzeit 0 : 0, glücklich für den Gast, zu viele ausgelassene Chancen auf unserer Seite.

Die zweite Halbzeit beginnt mit einer fulminanten Direktabnahme unseres Abwehrspielers, aber leider ins eigene Tor 0 : 1. Die 60. Minute ist das Eintrittsgeld wert. Ein Freistoß aus der Mitte der Sechzehnmeterlinie, allerdings von links außen, hämmert Sören Hinze in den linken Winkel. Gleich danach 2 Möglichkeiten einen Vorsprung zu erzielen, aber sowohl Simeon B. mit einem versuchten Heber über den TW, als auch Aron Veenstra mit einem Gewaltschuss scheitern. Es kommt wie es oft kommt, der eine macht aus seinen Chancen keine Tore, der andere geht durch einen Elfmeter in Führung und erhöht kurz danach nach einem Freistoß, bei dem die Zuordnung in der Abwehr nicht stimmt, sogar auf 1 : 3.

Fazit: das wird eine schwere Saison, ohne Neuzugänge, kaum Esprit von außen und fehlender Kampfgeist, so kann man auch in der B-Klasse nur schwer bestehen. Die Chancenverwertung ist das Hauptübel, wie schon in der vergangenen Spielzeit.

Mannschaft: Rico Zieger TW, Christoph Notheis, Patrick Stritesky, Simeon Beiler, Christian Ditton, Fabian Schmidt, Jonas Herzog, Sebastian Braun, Dustin Hofmann, Sören Hinze, Aron Veenstra, Akin Recep, Lukas Frick

FVG II : SV Staffort II 4 : 3

Die nächsten Spiele:

Samstag !! 24.08. 17.00 Uhr beim FC 21 Karlsruhe

gleicher Tag 15.00 Uhr die II. beim FC 21