2. Mannschaft

FV Graben II – DJK Karlsruhe Ost II 2:1

FV Graben II – DJK Karlsruhe Ost II 2:1 (2:0)

Nach der unglücklichen Heimniederlage gegen Blankenloch II und dem glanzlosen Sieg gegen SW Mühlburg unter der Woche kam unsere Reserve gegen die DJK Karlsruhe Ost II zunächst nur schwer in die Gänge und musste froh sein, dass ein Kopfball der Gäste nach wenigen Minuten nur das Gebälk zittern ließ. Mit dem Verlauf der ersten Halbzeit fand dann aber auch unsere Mannschaft in die Partie und näherte sich dem DJK-Tor an: Nach etwa 20 Minuten schoss Steffen Süß einen fulminanten Freistoß an die Latte, doch den Abpraller konnte der schnell reagierende Dennis Augenstein nicht verwerten. Dann spielte sich Zoran Marinkovic in den Mittelpunkt: Zwei herausragende Eckbälle fanden in Sascha Stepper (28.) und Sebastian Koch (38.) dankbare Abnehmer, womit die 2:0-Pausenführung feststand. Nach dem Seitenwechsel bemühten sich die Gäste um den Anschluss, welchen sie mit einem schönen Freistoßtor in der 65. Minute schafften. Unsere Elf konnte nicht mehr richtig an das vor der Pause Gezeigte anknüpfen, schaffte es aber mit Glück und Geschick, kein zweites Gegentor einzufangen. Vorne vergab Michael Feuerstein die Chance zum 3:1, als er bei einem Sololauf den Ball verstolperte. Letztlich blieb es beim knappen 2:1 für unsere Mannschaft.