1. Mannschaft

FC Spöck II : FVG 1 : 2

FC Spöck II : FVG 1 : 2 (0 : 1)

Von der ersten Minute an wurden die Gastgeber unter Druck gesetzt, Chancen blieben allerdings Mangelware. Glück hatten wir dass der Unparteiische eine zweifelhafte Abseitsentscheidung zu unseren Gunsten traf, denn das hätte das 1 : 0 sein können. Dann auch die erste klare Torchance durch Magnus Reiter, der mit seinem Kopfball aber nur den Pfosten traf. Der anschließende Eckball wurde 2 x kurz vor der Torlinie noch abgewehrt. In der 38. Min. ist es soweit. Ein herrliches Zuspiel von Sören Hinze verwertet unser Torjäger Dustin Hofmann gekonnt. Zur Halbzeit eine verdiente Führung aufgrund der spielerischen Überlegenheit und der größeren Chancen.

Die 2. Halbzeit war fast das Gegenteil, denn nun drückten die Gastgeber auf den Ausgleich, was Ihnen auch nach einem Querschläger in unserem Strafraum auch gelang. Wir schwammen nun in allen Mannschaftsteilen und es dauerte bis zur 73 Min. ehe wir wieder einmal vor dem Tor der Gastgeber auftauchten, aber auch gleich mit dem Führungs- und Siegtreffer durch Magnus Reiter, der ein Zuspiel von Christian Ditton versenken konnte. Wir zitterten uns zum Sieg, der schluss endlich verdient war, aber mit einer schweren Verletzung von Dustin Hofmann auch teuer bezahlt wurde. Gute Besserung Dustin!!

Mannschaft: Rico Zieger TW, Felix le Maire, Sebastian Braun, Magnus Reiter, Sören Hinze (Leon Zimmermann), Lukas Hoffman, Simeon Beiler, Christian Ditton, Aaron Veenstra, Dustin Hofmann (Lukas Frick),

Die nächsten Spiele:

Sonntag: 28.04., 15.00 Uhr
FVG : SV N.K. Croatia Karlsruhe

Die II. Mannschaft ist spielfrei

Wie immer „Andreasbräu“, selbst gebackener Kuchen, Grillwürste und noch so einiges. Das Team auf dem Platz und dahinter freut sich auf Ihren Besuch!